DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sportlerpics auf Social Media: Corinne Suter turnt am Pool

watson sport



Like watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

Andri Ragettli kann mit Krücken, was andere nicht mal gesund schaffen

Roman Josis Sohn Luca ist zum ersten Mal bei einem NHL-Spiel dabei

Folge watson Sport auf Facebook
Die neusten Resultate, die witzigsten Memes, die spannendsten Hintergrundstorys! Ob Fussball, Eishockey, Tennis, Ski oder andere Sportarten – alles ist dabei.

Schenk uns deinen Like!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

60 Sportfotos, die unter die Haut gehen

1 / 62
60 Sportfotos, die unter die Haut gehen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wie sich Federer und Nadal über Djokovic lustig machen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Tausende EVZ-Fans feiern ihre Meisterhelden – die besten Bilder und Videos des Abends

23 Jahre nach der ersten Meisterschaft können der EV Zug und seine Anhänger wieder einen Titel feiern. Tausende versammeln sich vor dem Stadion und lassen ihre Helden hochleben – die Polizei sperrte aus Sicherheitsgründen den Zugang.

Rund 5'000 Fans haben nach Angaben der Zuger Polizei am Freitagabend den Meistertitel des EV Zug gefeiert. Aus Sicherheitsgründen sperrte die Polizei in der Umgebung der Bossard Arena mehrere Strassen, wie sie per Medienmitteilung bekanntgab.

Die Feierlichkeiten verliefen demnach mehrheitlich friedlich. Nach der Pokalübergabe sei es jedoch «rund um das Stadion vereinzelt zu Streitigkeiten sowie Rangeleien» gekommen. Die Polizei konnte diese jedoch rasch unterbinden. Weiter heisst es, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel