Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Harry Potter»-Abklatsch, Superdrogen und Tiere – die Streaming-Tipps für den August



Der Streaming-August wird vor allem für Abonnenten von Disney Plus interessant: Auf der Plattform feiern gleich zwei Filme Premiere, die ursprünglich fürs Kino gedacht waren. Mysteriös geht es bei Netflix und Sky Show zu und her. Während Netflix ein neues Original aus Deutschland ins Rennen schickt, setzt Sky Show auf gutes altes US-Handwerk. Und wer den Schweizer Film mag, kommt bei Filmingo auf seine Kosten.

Apple

«Ted Lasso» – Staffel 1, 14. August

Ted Lasso Apple TV Plus

Bild: Apple

Der idealistische aber planlose Ted Lasso aus Kansas wird angeheuert, um in England ein professionelles Fussballteam zu trainieren. Das Problem: Ted war in seiner Heimat Trainer eines Highschool-Football-Teams und hat nicht wirklich Ahnung von Fussball.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Apple TV

Disney Plus

«Captain Marvel» – Film, 7. August

Marvel Studios' CAPTAIN MARVEL..Captain Marvel (Brie Larson)  ..Photo: Film Frame..©Marvel Studios 2019

Ja, eine Katze hat eine prominente Rolle im Film. Bild: Marvel

Die von den hochentwickelten Kree zur Soldatin ausgebildete Vers stürzt nach einem Kampf im All auf der Erde ab. Alleine auf dem fremden Planeten gestrandet, wird sie bald von Visionen und Träumen gejagt. Sie findet heraus, dass sie ursprünglich von der Erde stammt. Überhaupt scheint einiges in ihrem Lebenslauf anders zu sein, als sie das in Erinnerung hat. Gleichzeitig findet sie heraus, dass die Erzfeinde der Kree gerade dabei sind, die Erde zu infiltrieren.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck

«Artemis Fowl» – Film, 14. August

Artemis Fowl Disney Poster

Artemis Fowl wurde lange als «neuer Harry Potter» gehyped. Ob daraus noch etwas wird, ist mehr als fraglich. Bild: Disney

Artemis Fowl stammt aus einer Familie von Verbrecher-Genies. Bereits mit 12 Jahren ist er weit gewiefter als manch Erwachsener. So findet er dann auch heraus, dass unter der Erde eine geheime Welt voller Fabelwesen aus der irischen Folklore existiert. Kurzerhand entführt er die Fee Holly Short. Dadurch will er Gold erpressen, mit dem er die Suche nach seinem verschollenen Vater finanzieren möchte.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck

«Der einzig wahre Ivan» – Film, 21. August

Der einzig wahre Ivan

Bild: Disney

Ivan, ein Silberrücken, lebt schon in Gefangenschaft, seit er ein kleiner Gorilla war. Mit seinem Leben in der Manege ist er dabei ganz zufrieden. Doch dann stösst ein junger Elefant zur Zirkustruppe und weckt damit Ivans Freiheitsdrang. Er möchte seinem neuen Schützling ein Leben in freier Wildbahn ermöglichen. Also startet Ivan eine Protestaktion.

Filmingo

«Love Me Tender» – Film, 1. August

Love me tender

Bild: First Hand Film

Die 32-jährige Seconda leidet unter Agoraphobie – der Angst vor öffentlichen Plätzen. Wobei: Eigentlich hat sie vor allem Angst, was sich ausserhalb ihrer vier Wände befindet. Als ihr nichtsnutziger Vater stirbt, muss sich Seconda aber überwinden ihr Zuhause zu verlassen. In der Welt «da draussen» trifft sie schnell auf erste Herausforderungen. Unter anderem ein Kind, dass sie nicht zu mögen scheint.

«Norwegian Wood» – Film, 18. August

Norwegian Wood

Bild: Trigon-Film

Ein junger Mann begeht Selbstmord. Zurück bleiben seine Freundin Naoko und sein bester Freund Toru. Die beiden Trauernden kommen sich immer näher und knüpfen erste Bande. Doch die Beziehung ist von Anfang an stark belastet. So lässt sich Toru in seiner Studienzeit mit anderen Frauen ein. Dabei lernt er Midori kennen. Schon bald muss er sich zwischen ihr und Naoko entscheiden.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/vipmagazin

Netflix

«Immigration Nation» – Staffel 1, 3. August

Immigration Nation

Bild: Netflix

Die Dokuserie nimmt das Einwanderungssystem der USA unter die Lupe. Dieses ist in den letzten Jahren immer mehr als fehlerhaft in die Kritik geraten. Dennoch wird es immer weiter verschärft. Dabei schildern unter anderem Einwanderer von ihren Erlebnissen, die sie mit der US-Einwanderungs- und Zollbehörde hatten.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Netflix

«The Rain» – Staffel 3, 6. August

The Rain Staffel 3

Bild: Netflix

Inhaltsangabe zu Staffel 1:
Ein tödliches Virus, das durch Regen verbreitet wird, rottet fast die gesamte Bevölkerung Skandinaviens aus. Die Geschwister Simone und Rasmus überleben nur, weil ihr Vater sie rechtzeitig in einem Bunker untergebracht hat. Als sie diesen Jahre später verlassen, finden sie eine postapokalyptische Welt vor. Trotzdem machen sich beide auf, ihren verschollenen Vater zu suchen, der irgendwas über das Virus zu wissen scheint.

«Project Power» – Film, 14. August

Project Power Poster

Bild: Netflix

Eine neue Droge verleiht Personen für fünf Minuten übernatürliche Fähigkeiten. Obwohl die Einnahme tödlich enden kann, steigt die Verbreitung und damit auch die Kriminalität rasant. Der Polizist Frank tut sich daraufhin mit der Drogendealerin Robin und dem Ex-Soldaten Art zusammen. Die drei wollen die Verantwortlichen der Droge ausfindig machen und ihnen das Handwerk legen.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/KinoStarDE

«Biohackers» – Staffel 1, 20. August

Biohackers

Bild: Netflix

Mia Akerlund studiert an der angesehenen Universität Freiburg Medizin. Dort begeistert sie sich immer mehr für die gefährliche Technologie des Biohackings. Hinter ihrem Interesse steckt aber Kalkül, denn in Wahrheit verfolgt sie ganz andere Ziele, als sie vorgibt: Sie will den mysteriösen Tod ihres Bruders aufdecken, der irgendwie mit der Universität und Biohacking zu tun hat.

Sky Show

«Breeders» – Staffel 1, 4. August

Breeders Poster Sky Original

Bild: Sky Show

Paul und seine Partnerin Ally werden von ihren Kindern ganz schön gefordert. Während Paul oft dem Nervenzusammenbruch nahe ist und in Selbstzweifeln versinkt, scheint Ally den Alltag besser zu meistern. Doch auch sie zweifelt insgeheim: Ist sie eine gute Mutter? Wirkt sie noch anziehend auf Paul? Und wie soll sie bloss ihren Job und die Familie unter einen Hut bringen? Zu allem Überfluss steht eines Tages Allys entfremdeter Vater vor der Türe und zieht bei ihnen ein.

«Devs» – Miniserie, 19. August

Devs Miniserie Poster

Bild: FX

In der Technikfirma Amaya gehen merkwürdige Dinge vor. Es wird grosse Geheimhaltung betrieben, selbst innerhalb des Unternehmens. Das Ziel aller Programmierer ist es, in die Abteilung namens Devs versetzt zu werden, von der niemand weiss, was dort gemacht wird. Als Lilys Freund Sergei verschwindet, wird die junge Programmiererin misstrauisch: Sergei hatte erst kurz vor seinem Verschwinden eine Anstellung in der Devs-Abteilung erhalten. Da sie an einen Zusammenhang glaubt, fängt sie an, Nachforschungen anzustellen.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/New Trailer Buzz

Video-on-Demand

Sky Store

Im Sky Store erscheinen im August keine neuen Filme.

Rakuten TV

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Wenn dich diese Photoshop-Bilder nicht aus den Socken hauen, dann wissen wir auch nicht

Nico misst sich mit der Quidditch-Elite

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • John Henry Eden 31.07.2020 14:28
    Highlight Highlight Fand die Prämisse zu Ted Lasso interessant, "fish out of water" funktioniert oft bei Comedy.

    Blöderweise müsste ich während des Trailers kein einziges Mal lachen. Ein Film, der in England spielt, braucht britischen Humor, keinen dämlich amerikanischen.

    Umgekehrt wäre wohl besser gewesen, sprich ein Fussballtrainer aus England übernimmt in den USA eine Footballmannschaft. Dann hätte der Amihumor gepasst.

    Zudem würde ich es Amis zutrauen, einen Fussballtrainer als Footballtrainer einzustellen. Umgekehrt sicher nicht.
  • gahtsno 31.07.2020 09:33
    Highlight Highlight The Rain ist eine gute Storyidee, aber die Umsetzung ist sooooo schlecht, sooooooooooooooo schlecht, unfassbar, dass so etwas überhaupt fortgesetzt wird. Staffel 1 begann vielversprechend und nahm dann rapide ab, Staffel 2 war dann nur noch haarsträubend schlecht.
    • Prometheuspur 31.07.2020 22:10
      Highlight Highlight Die Darsteller sind oberlahm, richtiger Schrott.
  • Butschina 31.07.2020 09:15
    Highlight Highlight Ich habe mich in Norsemen auf Netflix verliebt. Gibt es nur in Englisch. Aber es ist ein gut verständliches Englisch. Ich krumme mich teils bei den Dialogen.
    Ebenfalls lustig ist 5 Avenue von HBO zu sehen bei Sky Show
    • Kack Jerouac 31.07.2020 09:55
      Highlight Highlight Avenue 5 :)
  • Jo Kaj 30.07.2020 22:09
    Highlight Highlight Was habe ich da gerade teilweise gelesen? Ideenreich sind sie allemal.
  • LeVasseur 30.07.2020 21:56
    Highlight Highlight Wurde zwar schon in einem anderen Artikel erwähnt, aber die fünfte Staffel von Lucifer läuft ab dem 21. August auf Netflix 😉
    • Bee89 31.07.2020 07:45
      Highlight Highlight Die einzige gute Nachricht!
  • trou 30.07.2020 21:43
    Highlight Highlight Devs 👍

Analyse

Die SVP-Präsidentenqual: Eine Partei verliert den Anschluss

Ein Tessiner soll die SVP zurück zum Erfolg führen. Die seltsame Personalie zeigt, wie sehr die einstmals für ihre Schlagkraft gefürchtete Partei aus dem Tritt geraten ist. Und Besserung ist nicht in Sicht.

Stell dir vor, es ist 1. August, und keiner geht hin. In diesem Corona-Sommer ist dies kein sozialistischer Wunschtraum, sondern Realität. In vielen Gemeinden ist die Bundesfeier gecancelt, oder sie findet nur in kleinem Rahmen statt. Das trifft auch Politikerinnen und Politiker, die kaum Gelegenheit erhalten, das Volk mit patriotischen Reden zu beglücken.

Selbst Christoph Blocher, der in der Regel an mehreren Orten spricht, muss aussitzen. Er hätte laut «Tages-Anzeiger» einige Auftritte …

Artikel lesen
Link zum Artikel