DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

6 Leute erzählen uns, warum es toll ist, Single zu sein



«Bist du nicht einsam?» – Menschen ohne Partner müssen sich ständig für ihren Beziehungsstatus rechtfertigen. Dabei hat das Leben als Single durchaus viele Vorteile. Wir wollten von sechs Passanten wissen, was sie am Singleleben schätzen und ob ihnen etwas fehlt.

Tyson, 27

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Seit drei Monaten.

Was geniesst du am Singleleben am meisten?
Das Beste am Singleleben ist, dass ich niemandem ständig rapportieren muss.

Gibt es etwas, das du vermisst?
Ja, meine Ex hat die Wäsche für mich gemacht. Jetzt muss ich das wieder selbst (lacht).

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Meistens esse ich Spaghetti Bolognese, weil ich im Gefrierschrank immer selbstgemachte Sauce habe.

Welche Filme oder Serien guckst du nur alleine?
Serien schaue ich allgemein lieber alleine, denn wenn eine neue Staffel draussen ist, will ich mir die sofort ansehen und nicht warten, bis man gemeinsam Zeit dafür findet. Sonst müsste ich heimlich gucken und das wäre vermutlich etwas riskant (lacht).

Celine, 25

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Seit fünf Jahren.

Was geniesst du am Singleleben am meisten?
Ich schätze die Unabhängigkeit und Freiheit. Zudem hätte ich in einer Beziehung vermutlich nie so viel Zeit gehabt, um für meine Freundinnen da zu sein.

Gibt es etwas, das du vermisst?
Ja. Das Gefühl von Geborgenheit.

Wie oft wollte man dich schon verkuppeln?
Gefühlt tausendmal, dabei will ich das gar nicht.

Musstest du dir schon doofe Sprüche anhören?
Nein, ich mache mich meistens selbst über mich lustig (lacht).

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Schokolade.

Karin, 46

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Ungefähr zehn Jahre.

Was geniesst du am Singleleben am meisten?
Ich geniesse es, keinen schnarchenden Partner neben mir zu haben (lacht).

Gibt es etwas, das du vermisst?
Klar, manchmal vermisse ich schon jemanden, der für mich da ist und auf den ich mich nach einem langen Arbeitstag freuen kann.

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Eine Kürbissuppe.

Welche Filme oder Serien guckst du nur alleine?
Am Sonntag schaue ich mir immer den Tatort an. Dann muss mich bloss niemand erreichen wollen (lacht).

Leandro, 16

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Ich hatte noch keine richtige Beziehung.

Was geniesst du am Singleleben am meisten?
Ich mag es, dass ich genug Zeit für meine Kollegen habe.

Musstest du dir schon doofe Sprüche anhören?
Ja, meine Eltern sagen immer, es sei langsam Zeit für eine Freundin. Das nervt! 

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Tiefkühlpizza, mehr kann ich gar nicht (lacht).

Edna, 27

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Seit eineinhalb Jahren.

Was geniesst du am Singleleben?
Ich geniesse, dass ich vor dem Schlafengehen niemandem eine gute Nacht wünschen muss und ich Ferien buchen kann, wann und mit wem ich will.

Gibt es etwas, das du vermisst?
Ja, dass jemand für mich kocht, wenn ich spät nach Hause komme.

Musstest du dir schon doofe Sprüche anhören?
Ja, immer wieder. Besonders von meinen Eltern, die wollen nämlich bald Grosseltern werden (lacht).

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Brot mit Frischkäse.

Welche Filme oder Serien guckst du nur alleine?
Wenn ich alleine bin, schaue ich mir gerne Trash-Serien wie «Bachelor» oder «Kardashians» an.

Stefano, 32

Bild

bild: watson

Wie lange bist du schon Single?
Seit zehn Monaten.

Was geniesst du am Singleleben am meisten?
Ich schätze es, dass ich mich bedenkenlos in ein Abenteuer stürzen kann.

Gibt es etwas, das du vermisst?
Zurzeit überhaupt nicht.

Was isst du am liebsten, wenn du alleine bist?
Ich bereite mir gerne einen Salat zu.

Welche Filme oder Serien guckst du nur alleine?
«Spartacus», weil es dort zu viel Gewalt und Sex gibt, um es zu zweit zu gucken (lacht).

Und was geniesst du am Singleleben?

Und jetzt: Diese 25 Cartoons zeigen perfekt, wie es ist, in einer Beziehung zu sein

1 / 27
Diese 25 Cartoons zeigen perfekt, wie es ist, in einer Beziehung zu sein
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Lass einfach die Finger von diesen 11 Tinder-Typen!

Video: watson/Lya Saxer, Knackeboul, Madeleine Sigrist

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emma Amour

Mein Fussball-Märchen mit Kathi-Kate-Cat und Pat

Shit, ist das krass! Die Schweizer Nati qualifiziert sich nicht nur für das Viertelfinale, nein, die Jungs hauen auch grad noch den Weltmeister aus dem Rennen. Was hab ich die Männer gefeiert. Auch wenn ich am Ende mit einer Frau rummachte.

Nicht nur, weil die Schweizer Nati Geschichte schrieb, geht der vergangene Montag in die Geschichte ein. Auch für mich war die Nacht nach dem Match gegen Frankreich so ereignisreich, dass ich nie, nie, nie meinen Enkel-Kartoffeln davon erzählen werde.

Aber von Anfang an. Ich gabs mir ja hart. Hab zuerst das Spiel Kroatien gegen Spanien geschaut. Und zwar beim Public Viewing. Ich war Team Kroatien. Obwohl ich diese Karo-Trikots unmöglich finde.

Aber da in dieser Gartenbeiz war ein Kroate, der es …

Artikel lesen
Link zum Artikel