DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

5 ungewöhnliche Spaghetti-Rezepte, die du unbedingt ausprobieren musst



Welche Spaghetti-Rezepte kocht ihr zuhause so? Let me guess: Mit Tomatensauce, al Pesto, Carbonara, ab und an ein Ragù, (was man dann Bolognese nennt). Die Abenteuerlustigeren unter euch kochen eventuell noch eine Thunfisch-Tomatensauce oder eine Puttanesca. Bekannt, weil gut. Dagegen gibt es absolut nichts einzuwenden. Bloss, wie wäre es mal mit etwas Neuem? Nichts Kompliziertes – aber vielleicht was ... Ungewöhnliches? Etwas Ungewöhnliches, das aber trotzdem ratzfatz zubereitet ist?

Nö, hier geht's nicht etwa um One Pot Pasta oder frittierte Farfalle oder sonstige vermeintliche «pasta hacks», mit denen die Amerikaner (ja, meistens sind das die Schuldigen) versuchen, etwas zu flicken, das nie kaputt war. Nein, hier geht's um echte, authentische italienische Rezepte, die zudem ratzfatz zubereitet sind. Nur solche, die vielleicht etwas weniger bekannt sind. Los geht's!

Zutaten bei allen Rezepten jeweils für 4 Personen.

Bucatini aglio e muddica

Aglio e muddica – Knoblauch und Brösmeli – auch bekannt als poor man's parmesan. Und ein typisches Beispiel für einfache Hausmannskost aus dem italienischen Süden – in diesem Fall Sizilien, obwohl es auch in Kalabrien gegessen wird.

Spaghetti aglio e muddica – pasta mit paniermehl Sizilien Kalabrien essen trinken kochen food Italien

Bild: obi/watson

Zutaten:

Für die aglio e muddica:

Für die Pasta:

Spaghetti aglio e muddica – pasta mit paniermehl Sizilien Kalabrien essen trinken kochen food Italien

Bild: obi/watson

Zubereitung:

Spaghetti ubriachi

«Betrunkene Spaghetti». Das Rezept besteht hauptsächlich aus etwas Pasta und einer Flasche Rotwein. Genial.

spaghetti ubriachi Betrunkene Spaghetti pasta essen food kochen Italien Wein Rotwein

Bild: obi/watson

spaghetti ubriachi Betrunkene Spaghetti pasta essen food kochen Italien Wein Rotwein

Bild: obi/watson

Zutaten:

Zubereitung:

Pasta con agretti

Auch barba di frate genannt; Mönchsbart. Ihr wisst schon. Ist super fein.

spaghetti con agretti barba di frate mönchsbart essen food kochen pasta italien

Bild: obi/watson

Zutaten:

Zubereitung:

Spaghetti alle olive

Mit schwarzen Oliven. Und etwas Knoblauch und Petersilie. Basta.

spaghetti con olive nere schwarze oliven essen kochen food pasta italien

Bild: obi/watson

Zutaten:

Zubereitung:

Spaghetti indiavolati

Klar, penne all'arrabbiata kennt man. Und gerne gibt man einem simplen aglio e olio noch etwas peperoncino bei. Die folgende Zubereitungsart, aber, die hat es in sich. Und schafft das Kunststück, gleichermassen sauscharf wie vollmundig-sanft zu schmecken.

Spaghetti indiavolati chili pasta essen food kochen italien parmesan

Bild: obi/watson

Zutaten:

Spaghetti indiavolati chili pasta essen food kochen italien parmesan

Bild: obi/watson

Zubereitung:

#ItaliansDoItBetter

«Halts Maul, du Pimmel!» – Der Feed «Italians Mad At Food» ist schlichtweg grossartig!

Link zum Artikel

Dieses uralte Pasta-Rezept hat nur 4 Zutaten und ist der HAMMER

Link zum Artikel

Carbonara – vermutlich hast du sie dein ganzes Leben lang falsch gemacht

Link zum Artikel

Klischeehafte Berichte, sexistische Idioten und kistenweise Bier – watsons erster Autotest

Link zum Artikel

«Wir sind perplex!» – so reagieren italienische Profi-Köche auf Paris Hiltons Lasagne

Link zum Artikel

Ihr alle müsst sofort Pasta alla Norma kochen. Weil geil. 🍆🍆🍆

Link zum Artikel

100 Jahre Negroni – wie geht's, wie steht's?

Link zum Artikel

10, nein 20, nein ... 27 ligurische Leckereien, die einmal mehr beweisen: #italiansdoitbetter

Link zum Artikel

Das sind meine 16 Lieblings-Pastarezepte für den Alltag

Link zum Artikel

Wie italienisch ist dein Food-Verhalten? Das Quiz zum Ferragosto!

Link zum Artikel

Ich habe dieses Original-3-Zutaten-Pastarezept gekocht und bin hin und weg

Link zum Artikel

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link zum Artikel

«Ein üppiges Durcheinander» – so staunt Italien über ausländische Pasta-Rezepte

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

Alles stehen und liegen lassen – Alfas legendäre BAT-Autos werden verkauft!

Link zum Artikel

Zum Tod von Antonio Carluccio – meine 9 Lieblingsrezepte des Commendatore

Link zum Artikel

Zum 110-Jährigen von Alfa Romeo gibt's hier tonnenweise Bilder schöner Italiener

Link zum Artikel

Buon compleanno, Fiat 500! Die schönsten Bilder der Auto-Ikone zum 60.

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Was herauskommt, wenn ein Autodesigner Pasta entwirft

1 / 6
Was herauskommt, wenn ein Autodesigner Pasta entwirft
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Corona-Quarantäne-Cuisine – Oliver Baronis Carbonara

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emma Amour

Mein Fussball-Märchen mit Kathi-Kate-Cat und Pat

Shit, ist das krass! Die Schweizer Nati qualifiziert sich nicht nur für das Viertelfinale, nein, die Jungs hauen auch grad noch den Weltmeister aus dem Rennen. Was hab ich die Männer gefeiert. Auch wenn ich am Ende mit einer Frau rummachte.

Nicht nur, weil die Schweizer Nati Geschichte schrieb, geht der vergangene Montag in die Geschichte ein. Auch für mich war die Nacht nach dem Match gegen Frankreich so ereignisreich, dass ich nie, nie, nie meinen Enkel-Kartoffeln davon erzählen werde.

Aber von Anfang an. Ich gabs mir ja hart. Hab zuerst das Spiel Kroatien gegen Spanien geschaut. Und zwar beim Public Viewing. Ich war Team Kroatien. Obwohl ich diese Karo-Trikots unmöglich finde.

Aber da in dieser Gartenbeiz war ein Kroate, der es …

Artikel lesen
Link zum Artikel