DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auto stürzt in Gersau über Stützmauer und landet auf Booten

Mit dem Auto in einem Bootsparkplatz gelandet ist ein 55-jähriger Lenker, der am Mittwoch in Gersau SZ von der Fahrbahn abgekommen war. Sein Fahrzeug stürzte über eine Stützmauer und kam auf zwei am Ufer angelegten Booten zu liegen. Der Mann verletzte sich leicht.

Mit dem Auto in einem Bootsparkplatz gelandet ist ein 55-jähriger Lenker, der am Mittwoch in Gersau SZ von der Fahrbahn abgekommen war. Sein Fahrzeug stürzte über eine Stützmauer und kam auf zwei am Ufer angelegten Booten zu liegen. Der Mann verletzte sich leicht.

Bild: kapo sz

Er war auf der Seestrasse in Richtung Brunnen unterwegs, als er in einen Kandelaber und in ein Treppengeländer fuhr, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Daraufhin stürzte das Auto rund 1,5 Meter in die Tiefe. Der Verunfallte konnte sein Fahrzeug selbstständig verlassen, es entstand hoher Sachschaden. Für die Bergung des Unfallfahrzeuges musste die Seestrasse vorübergehend gesperrt werden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: