Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

DER Jahresausblick, der (ziemlich sicher) zutreffen wird – ganz persönlich, nur für dich

Jahresausblicke sind für den Journalismus das, was kandierte Früchte für den Panettone sind – unnötig, aber die Tradition verlangt (wieso auch immer) danach. Hier der einzige Ausblick, der einigermassen relevant ist.



Und wieder ist das letzte Kalenderblatt unmittelbar dem Abriss geweiht, was die ganze Welt unweigerlich nach Rück-, Ein- und Ausblicken schreien lässt. Oder eben auch nicht. Fakt ist, dass es zur (journalistischen?) Tradition verkommen ist, dies so zu handhaben. Tja, das hat eure Lesegewohnheit nun davon.

Doch anstatt euch lediglich mit Tech-, Polit-, Gesellschafts- oder Astrologie-Prognosen zu versorgen, bieten wir euch doch tatsächlich einen Jahresausblick, der Hand und Fuss hat.

Voilà:

Bild

Bild: pixabay

Somit wäre das Versprechen des Texts bereits an dieser Stelle eingelöst. Das heisst, dass wir nun ganz unbeschwert aufs neue Jahr hinausblicken können.

Sätze, die du 2020 sagen (oder hören) wirst – in kalendarischer Abfolge

Diese Prognose ist aus wissenschaftlicher Sicht wasserdicht und höchst plausibel – vielleicht die sicherste Jahresprognose unserer Zeit

Würde sich ein Experte an dieser Stelle zitieren lassen, wenn es denn einen gäbe.

Wenn du dich fragst, was das kommende Jahr für dich bereithält, dann haben wir die Antwort für dich. Und zwar in Form einer emotional-empirischen Herleitung, die in einem Bullshit-Bingo mit Zeitkomponente visualisiert wird.

Bild

Bild: watson / shutterstock

Astrologischer Ausblick

Natürlich wollen wir auch Bezug auf (zugegeben) seriösere Wissenschaftszweige nehmen. Die Königsklasse in Sachen Jahresprognosen ist zweifelsohne die Astrologie. Neue Methoden und moderne Messtechniken sind zu folgendem Schluss gekommen.

Jahresprognose je Sternzeichen nach dem Meier'schen Astro-Loco-Verfahren:

Bild

bild: watson / shutterstock

Schlagzeilen aus dem Jahr 2020

Auch watson wird dich im neuen Jahr durch Höhen und Tiefen begleiten. Damit du aber nicht allzu sehnlichst auf unsere Berichterstattung 2020 warten musst, bieten wir dir hier einen exklusiven Sneak-Peak-Preview (oder wie man das nennt).

Schlagzeilen können sich in der Wortwahl minim vom kommenden Original unterscheiden. Angaben ohne Gewähr.

Bild

Bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Dein 2020 als Grafik

Zu guter Letzt noch ein paar hübsche Grafiken, die hoch komplexe und in ihrer Methodologie leider streng geheime Berechnungen visualisieren. Sie betreffen zweierlei Grundaspekte menschlichen Interesses: Das Wetter und den Rest.

Das Wetter:

Bild

bild: watson / shutterstock

Der Rest:

Bild

bild: watson / shutterstock

Und jetzt: Happy 2020 euch allen (auch wenn ihr jetzt schon wisst, wie es rauskommen wird) 🤗

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Passend zum Thema: 19½ Haustiere, die von einer Biene gestochen wurden

Kleiner Reminder für 2020: «Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Einfach 50 der lustigsten Bilder und Videos von 2020

Eine subjektive Auswahl witziger Tweets, die in diesem Jahr viral gingen. Viel Spass!

Hinweis für die geschätzten User und Userinnen: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht sofort angezeigt werden, schalte dein Smartphone aus und wieder ein und lade den Artikel neu, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Artikel lesen
Link zum Artikel