Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil du demnächst mehr Zeit zuhause verbringst: 11 Beschäftigungstipps



Wie es aussieht, sind wir die nächste Zeit wieder vermehrt daheim. Aber alles Nörgeln und Aufregen bringt ja nichts, denn wir dürfen uns nicht über Dinge aufregen, die wir eh nicht ändern können.

Also machen wir das Gegenteil und bleiben positiv: Mit der Zeit zuhause hat man Zeit für Neues. Und macht euch keine Sorgen, wenn ihr bereits im ersten Lockdown nicht mehr wusstet, wie ihr euch die Zeit vertreiben sollt. Wir haben noch ein paar Ideen.

Den Nachbarn unterhalten

Es kämpfen alle mit Einschränkungen, also auch deine Nachbarn. Warum also nicht etwas Unterhaltsames für diese tun? Es beschäftigt euch und sie – Win-Win.

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Deine Sportgeräte neu erfinden

Für alle, die sich während des ersten Lockdowns mit ihren Heimsportgeräten beschäftigt haben: Wie wäre es, wenn ihr die Geräte neu erfindet? Seid kreativ!

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Wie wäre es schon wieder mit einem Puzzle?

Jaja, den Puzzle-Hype gab es schon, aber wie wäre es mit einer etwas grösseren Herausforderung? 40'320 Teile. Wenn wir optimistisch rechnen und ihr für jedes Teil nur eine Sekunde benötigt, habt ihr euch bereits für über elf Stunden beschäftigt.

Für läppische CHF 473.20.

Bild

bild: puzzle-welt

Bekannte Filmszenen nachstellen

Da die meisten vermutlich bereits alles von Netflix durch haben, wie wäre es mit dem Nachstellen bekannter Filmszenen? Ob alleine oder zu zweit, die Kreativität wird mehr als angeregt. Dieses ungarische Paar hat es bereits vorgemacht.

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Halte dich fit! MEHR FIT!

In gewissen Kantonen bleiben die Fitnesscenter bereits geschlossen. Aber nur die Faulen nützen dies als Ausrede, um keinen Sport zu machen. Denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ihr habt bestimmt etwas zuhause, was sich als alternatives Sportgerät nützen lässt. Dieser Herr macht es vor.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Also denkt dran: Täglich Sport machen! So habt ihr bereits im Winter die Sommerfigur 2021. Fall es dann überhaupt einen Sommer 2021 gibt. Hier ein Vorher/Nachher Beispiel aus dem ersten Lockdown:

Bild

bild: imgur

Deine eigene Zaubershow machen

Es gibt viele einfache Tricks, die ihr ganz simpel nachstellen könnt. Für diesen «Trick» braucht ihr nur ein Karton, ein Holz oder sonst etwas Ähnliches et voilà, schon habt ihr eure eigene Show.

Teil 1:

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Teil 2:

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Achterbahn spielen

Wenn du nicht zu der Achterbahn kannst, muss die Achterbahn eben zu dir. Eine gute Idee für alle mit Kleinkindern ... oder mit Haustieren ... 🤔 oder dir in grossen Waschzubern. 🤷‍♀️🤷‍♂️

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Hier das Video für den Selbstversuch Zuhause.

abspielen

Video: YouTube/Theme Park Review

Bekannte Gemälde nachstellen

Natürlich können es, statt wie bei Nummer vier Filmszenen, auch Gemälde sein, die ihr nachstellen könnt. Hier ein paar Inspirationen. Manche weniger aufwändig, manche mehr. Die nötige Inspiration liefert dieses Paar.

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Dem Haustier Tricks beibringen

Zumindest für diejenigen die eines haben: Nützt doch die Gelegenheit, um ihm neue Tricks beizubringen. Dies fördert seinen verspielten Geist und gibt euch eine Beschäftigung. Kleiner Tipp, seid geduldig.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Zärtlichkeiten austauschen

Der Körperkontakt zu einem geliebten Menschen hilft uns diese schweren Zeiten zu überstehen. Natürlich nur mit denen im gleichen Haushalt. Für alle, die alleine wohnen: Es gibt eine Lösung.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: imgur

Zum Schluss noch etwas, was sich im ersten Lockdown bewährt hat.

Bananen-Brot backen

Bild

bild: imgur

(smi)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Diese 23 Leute können mit ihren Backkünsten definitiv nicht angeben

Maske zusammenfalten? NEIN! So handhabt man Masken richtig

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel