DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Carolina Hurricanes right wing Nino Niederreiter (21) celebrates his second-period goal in front of Detroit Red Wings defenseman Alex Biega (3) during an NHL hockey game Tuesday, March 10, 2020, in Detroit. (AP Photo/Duane Burleson)

Nino Niederreiter darf endlich wieder jubeln. Bild: AP

Niederreiter trifft nach sechs Spielen wieder – Josi mit zwei Assists bei Nashville-Sieg



Detroit – Carolina 2:5

Nino Niederreiter, 1 Tor, 4 Schüsse, 15:58 TOI

Nino Niederreiter beendet in der NHL seine Torflaute. Der Bündner steuert zum 5:2-Sieg der Carolina Hurricanes bei den Detroit Red Wings einen Treffer bei.

Niederreiter, der in den vorangegangenen sechs Spielen nicht mehr getroffen hatte, brachte die Hurricanes mit seinem elften Tor in der laufenden Saison Mitte des zweiten Drittels 2:1 in Führung. Carolina liegt nach dem klaren Auswärtssieg weiterhin auf dem ersten Wildcard-Platz im Osten.

abspielen

Niederreiter trifft per Ablenker im Powerplay. Video: streamable

abspielen

Video: YouTube/NHL

Montreal – Nashville 2:4

Roman Josi, 2 Assists, 4 Schüsse, 1 Block, 23:29 TOI
Yannick Weber, überzählig

Im Westen hat derzeit Nashville bei den möglichen Wildcard-Empfängern die beste Ausgangslage. Die Predators stiessen dank dem 4:2-Erfolg in Montreal an die Spitze des entsprechenden Klassements vor. Roman Josi war gegen die Canadiens bei den Toren von Filip Forsberg zum 3:0 und zum 4:0 im zweiten Abschnitt Passgeber. Yannick Weber war erneut überzählig.

abspielen

Josi legt beim 3:0 für Forsberg ab. Video: streamable

abspielen

Josi lenkt in der Mitte ab und Forsberg trifft zum 4:0. Video: streamable

abspielen

Video: YouTube/NHL

Toronto – Tampa Bay 2:1

Denis Malgin, 1 Hit, 8:40 TOI

Zu den Gewinnern gehörte auch Denis Malgin. Der frühere Stürmer der ZSC Lions siegte mit Toronto zu Hause gegen die Tampa Bay Lightning 2:1. Nach dem ersten Erfolg nach zuletzt drei Niederlagen auf fremdem Eis nehmen die Maple Leafs in der Atlantic Division weiterhin den 3. Rang ein, der einen Platz in den Playoffs garantiert.

abspielen

Video: YouTube/NHL

New Jersey – Pittsburgh 2:5

Nico Hischier, 1 Assist, 5 Schüsse, TOI 18:54
Mirco Müller, 1 Hit, 3 Blocks, 22:01 TOI

Als Verlierer vom Eis mussten Nico Hischier und Mirco Müller. Die beiden Schweizer unterlagen mit den New Jersey Devils im eigenen Stadion gegen die Pittsburgh Penguins 2:5. Hischier liess sich beim 2:3-Anschlusstreffer von Miles Wood den Assist gutschreiben. (pre/sda)

abspielen

Hischier schickt Wood auf die Reise, der zum 2:3 trifft. Video: streamable

abspielen

Video: YouTube/NHL

Die Schweizer NHL-Skorer:

Bild

bild: nhl

watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 15
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Niederreiter wieder an der Spitze der Schweizer NHL-Skorerliste

Nino Niederreiter (Carolina): 1 Tor, 1 Schuss, 14:01 TOI

Nino Niederreiter hat zum Auswärtssieg der Hurricanes gegen die Panthers sein 17. Saisontor beigesteuert. Der Stürmer stand im Powerplay goldrichtig, um einen Abpraller zu verwerten. Der 28-jährige Niederreiter hat in dieser Saison als erster Schweizer die Marke von 30 Skorerpunkten geknackt.

Grosse Figur war indes sein Teamkollege Sebastian Aho, dem gleich zwei Shorthander gelangen. Carolina liegt an der Tabellenspitze der Central Division, …

Artikel lesen
Link zum Artikel