Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NHL-Playoffs, 1. Runde

Washington (mit Siegenthaler) – Islanders 0:4; Serie 1:4
Calgary – Dallas 3:7; Serie 2:4

NEWARK, NJ - FEBRUARY 22: Washington Capitals defenseman Jonas Siegenthaler 34 during the second period of the National Hockey League game between the New Jersey Devils and the Washington Capitals on February 22, 2020 at the Prudential Center in Newark, NJ. Photo by Rich Graessle/Icon Sportswire NHL, Eishockey Herren, USA FEB 22 Capitals at Devils Icon2002226754

Jonas Siegenthaler Bild: imago images/Icon SMI

Auch der letzte Schweizer scheitert! Siegenthaler mit den Capitals ausgeschieden



Washington – Islanders 0:4

Jonas Siegenthaler: 1 Check, 13:26 TOI

Mit Jonas Siegenthaler ist auch der letzte Schweizer aus den Stanley-Cup-Playoffs ausgeschieden. Der Zürcher unterlag mit den Washington Capitals im fünften Spiel den New York Islander gleich mit 0:4. Siegenthaler trug an der Niederlage aber kaum Schuld, hatten die Caps mit ihm auf dem Eis das Spiel doch ziemlich gut im Griff.

Ganz anders sah es bei den Stars Washingtons aus. Von Ovechkin, Kutnetsov, Wilson und Co. kam extrem wenig. Die Islanders verteidigten gut und liessen kaum gefährliche Chancen zu. Einen miserablen Abend zog einmal mehr John Carlson ein. Der Norris-Trophy-Finalist stand bei allen vier Gegentoren auf dem Eis. In der ganzen Serie stand der US-Amerikaner bei ausgeglichenem Spielerbestand (5vs5, 4vs4 oder 3vs3) bei zehn Gegentreffern und keinem einzigen Tor für die Capitals auf dem Eis.

abspielen

Die Highlights des Spiels Video: YouTube/SPORTSNET

Calgary – Dallas 3:7

Die Calgary Flames verabschieden sich nach einer 2:0-Führung in der Serie ebenfalls aus den Playoffs. Sie verloren Spiel 6 gegen die Dallas Stars mit 3:7, obwohl sie zwischenzeitlich gar mit 3:0 führten. Doch Denis Gurianov mit vier Toren und einem Assist und Miro Heiskanen mit einem Tor und zwei Assists drehten die Partie in Windeseile zu Gunsten der Stars.

abspielen

Die Highlights des Spiels. Video: YouTube/SPORTSNET

watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1

«Traum wird wahr» – Josi erhält Norris Trophy als bester NHL-Verteidiger

Grosse Ehre für Roman Josi: Der Berner erhält die James Norris Memorial Trophy. Mit ihr wird der wertvollste Abwehrspieler der Saison geehrt. Der 30-jährige Captain der Nashville Predators tritt damit in die Fussstapfen von Rekordsieger Bobby Orr (8 Trophäen), Ray Bourque, P.K. Subban, Drew Doughty, Erik Karlsson oder Brent Burns. Er ist der erste Schweizer Eishockeyspieler, dessen Leistungen mit einer der wichtigsten Trophäen der NHL gewürdigt werden.

«Das bedeutet mir sehr viel», freute sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel