DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Hot-Dog-König ist entthront! Joey Chestnut nach 8 Erfolgen in Folge geschlagen



Matt «Megatoad» Stonie heisst der neue Fresskönig der Vereinigten Staaten. Der 23-Jährige holte sich den Sieg am alljährlichen Wettkampf auf Coney Island in New York. Stonie vertilgte 62 Hot Dogs und damit mehr als alle anderen – auch mehr als Joey «Jaws» Chestnut, der zuletzt acht Erfolge in Serie feierte.

«Ich habe hart dafür trainiert», erklärte Stonie anschliessend. Chestnut trug die Niederlage mit Fassung. «Ich sagte ja immer, ich wolle einen würdigen Gegner haben. Nun ist er da.» Sein Erfolgshunger sei dadurch wieder grösser geworden – ziemlich praktisch in seinem Sport. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dank überragendem Giannis: Milwaukee Bucks holen sich den NBA-Titel

Die Milwaukee Bucks sind zum zweiten Mal Meister in der NBA. 50 Jahre nach dem ersten Titel bezwingt das Team um den erneut überragenden Superstar Giannis Antetokounmpo die Phoenix Suns 105:98 und beendete die Finalserie durch den vierten Sieg mit 4:2.

Der 26-jährige Antetokounmpo dominierte die Begegnung vor rund 17'000 Zuschauern im Fiserv Forum und weiteren mindestens 50'000 rund um die Halle im US-Bundesstaat Wisconsin. Der Grieche kam auf 50 Punkte sowie 14 Rebounds und zwei Vorlagen.

Für …

Artikel lesen
Link zum Artikel