DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

.

Video: watson/jah

Stell dir vor, du kaufst einen abgepackten Salat, und dann ... 😮



Wie magst du deinen Salat am liebsten? Mit Karotten, Randen, Kernen oder einer Schlange drin? Richtig gelesen: Schlange! Eine Australierin hat nicht schlecht gestaunt, als sie bemerkte, dass in ihrem soeben im Supermarkt gekauften Salat eine Schlange rumkriecht. Zuerst hielt sie ihn für einen Wurm, doch dann sah sie das Schlangen-Köpfchen.

Sie informierte die Wildtierschutzorganisation und wie sich herausstellte, war es eine «Blassköpfige» Schlange (Hoplocephalus bitorquatus), welche giftig ist.

Achtung: Nichts für schwache Nerven! Im Video sieht man das 20 Zentimeter lange Tier:

Video: watson/jah

Mehr Videos:

Eine zweiköpfige Schlange zu Besuch in der Schweiz

Video: srf/Roberto Krone

Alligator schleppt riesigen Fisch über Golfplatz in Florida

Video: watson

Schlange an Bord

Video: watson/Roberto Krone

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Schlangen sind süss

1 / 11
Schlangen sind süss
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Coaching gegen Corona-Koller

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schweiz Vereint

«Das glaubt mir meine Mama nicht!» – Nico macht Sachen auf dem Pferd 😅

Voltigieren ist eine Art Kunstturnen auf dem galoppierenden Pferd. In der Schweiz gehört der Voltige Montmirail im Kanton Neuenburg zu den besten ihrer Zunft. Die Athletinnen konnten schon etliche Erfolge feiern und holten an den letzten Weltmeisterschaften den Vize-Weltmeistertitel.

Payback ist angesagt. Marco, der sich in der ersten Folge seiner Pferdephobie stellen musste, schickt Nico nun ebenfalls in einen Verein, in dem Pferde eine wichtige Rolle einnehmen. Beim preisgekrönten Verein «Voltige Montmirail» muss Nico im wahrsten Sinne des Wortes auf Pferde stehen. Lets Go!

(nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel